MENÜ

Industrial Wedding Inspiration

Filed in: Wedding

Im Januar haben wir – oder besser gesagt ich, Angelika, ein Shooting zu einem Thema umgesetzt, das mir schon seit längerer Zeit sehr gut gefallen hat. Ja, Artur ist nicht so hochzeitsverrückt, dass er in seiner Freizeit Hochzeitsshootings plant. 😉 Das ist natürlich schon eher mein Part und ich liebe es ab und zu ein tolles Thema umzusetzen. Schon länger wollte ich eine Inspiration zum Thema „Industrial Wedding“ fotografieren. Schlichte Farben, wenig Schnick Schnack und zeitloses Design – ein Hochzeitsmotto, das auch mal etwas mehr die Männer ansprechen dürfte. 🙂 Oder natürlich die Braut, die fernab vom rosa Mädchentraum heiraten möchte! Wir finden das Motto total cool und würden uns sehr freuen, mal eine Hochzeit in diesem Stil fotografieren zu dürfen. Ihr seht, man kann auch ohne rosa Rosen eine wundervolle Dekoration gestalten. Diese wurde natürlich wieder von Nelly Huttenlocher – Stil(l)leben – gestaltet. Heike Krohz von Suess-und-salzig hat uns drei tolle Torten für das Shooting kreiert und wir selbst haben eine passende Papeterie zum Thema entworfen. Die Serie gibt es übrigens auch in unserem Shop zu kaufen! Das traumhafte Brautkleid (ich bin immer noch total verliebt!) kommt wieder vom Berliner Label KISUI, mit dem wir schon öfter tolle Shoots umsetzen durften. Ich kann euch sagen, dass die Kleider in „echt“ noch toller sind! Das bezaubernde Headpiece kommt von „anoushka“ – ich liebe es, wie fein es gearbeitet ist und wie unterschiedlich man es tragen kann! Die Headpieces werden alle handgemacht und die Designerin ist übrigens meine beste Freundin und Schwägerin. 🙂 Assistiert hat uns bei diesem Shooting die Hochzeitsplanerin Miriam Kaltenbach, mit der wir letztes Jahr bereits eine traumhaufte Hochzeit begleiten durften! Zu Guter Letzt ein riesiges DANKE an Anna – die momentan mein Lieblingsmodel ist. 🙂 Dank ihr haben wir trotz kurzfristigem Ausfall der Visagistin ein – meiner Meinung nach – tolles Styling hinbekommen. 😉 Und falls ihr euch fragt, an welcher coolen Location wir das geshootet haben: in unserem eigenen, niegelnagelneuen Atelier in Pforzheim! Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Artur und ich sind Anfang Februar umgezogen und man findet uns jetzt in einem kleinen süßen Viertel (dem schönsten) der Pforzheimer Nordstadt. Und: Uaaahhh, wir lieben es! Wir freuen uns jetzt noch viel mehr, wenn uns Paare besuchen kommen. 🙂 Also: mailt uns! So, und wenn ihr euch jetzt fragt: schön und gut – aber wo finde ich eine Location in diesem Stil für meine Hochzeit? Wir haben euch ein paar Empfehlungen ausgesucht! Wer noch mehr kennt darf uns und unseren Lesern hier gerne einen Kommentar hinterlassen.

HOCHZEITSLOCATIONS PASSEND ZUM STIL:

Wagenhallen Stuttgart

Kraftwerk Rottweil

Sudhouse Eventlocation – Bayern

Güterbahnhof – Bad Homburg

Umspannwerk Kreuzberg – Berlin

Station – Berlin

Planung und Konzeption: Angelika Pfeifer

Kleid: KISUI

Torten: Süss & Salzig

Blumen: Stil(l)leben

Papeterie: Papier & Feder

Headpiece: anoushka

Schuhe: Buffallo

Assistenz: Miriam Kaltenbach

Model: Anna Schmidt

Hair & MakeUp: DIY Angelika + Anna

comments +

  1. nicole sagt:

    wundervoll, diese Leichtigkeit macht Lust auf mehr

  2. Katja sagt:

    Oh, wie habt Ihr’s schön im Atelier! Da würde ich mich glatt einmieten, wenn die doofe A8 nicht wäre 😉
    Und super schöne Fotos, schau immer wieder gerne bei Euch rein!
    LG, Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

on instagram

Follow us for more of our life abroad, work, food, and, of course, very attractive people. #aandacouples #brideswithstyle